Hüftspezialist München

Hüftspezialist München

Erkrankungen des Hüftgelenkes

Zunahme von Hüftproblemen – medizinischer Fortschritt

Erkrankungen des Hüftgelenkes haben enorm zugenommen. Auffällig ist dabei, dass in den letzten Jahren sogar vermehrt junge Patienten – zum Teil unter 35 Jahren – von Veränderungen des Hüftgelenkes betroffen sind. Die häufigsten Erkrankungen dabei sind die Arthrose, die Hüftkopfnekrose und das Hüftimpingement.

Glücklicherweise haben im selben Zeitraum auch Technologie und medizinische Forschung bedeutende Fortschritte gemacht. Die orthopädische Chirurgie hat inzwischen einen so großen Erfahrungsschatz aufbauen können, dass der Ersatz eines verschlissenen Gelenkes durch eine geeignete Prothese heute kein größeres Problem mehr darstellt. Es ist sogar so, dass die Totalendoprothese der Hüfte die erfolgreichste Operation in der Geschichte der Chirurgie ist.

Trotzdem wird zunächst immer versucht, einem künstlichen Gelenk aus dem Weg zu gehen.